Leistungen & Tarife

Zusätzliche Leistungen und Gebühren

Der Nationalpark Bordschomi-Charagauli liegt im zentralen Teil Georgiens und umfasst 3 Regionen – Imereti, Samzche-Dschawacheti und Schida Kartli. Besucherzentren des Nationalparks befinden sich in Bordschomi und Charagauli. Diese bieten den Besuchern zusätzliche Leistungen sowie Tarife an, wie z. B. Mieten von Zelten, Schlafsäcken, Pferden etc.

Besucherzentrum in Bordschomi: Bordschomi, Meßcheti-Straße 23
Besucherzentrum in Charagauli: Charagauli, König Solomon Str. 17

Das touristische Routennetz des Parks bietet eine Vielzahl von ein- oder mehrtägigen Touren und umfasst 12 markierte und komfortable Wanderwege. Das Gebiet ist berühmt für Fichten-, Kiefern-, Tannen- und Nadelmischwälder und bietet Wandern, Reiten, Radfahren, Schneeschuhwandern, Kultur- und Bildungstouren.

Leistungen & Tarife, Unterkunft in Lomismta
Unterkunft in Lomismta © Nationalparks von Georgien

Sie können Folgendes mieten:

Zelt: 10 Lari
Schlafsack: 5 Lari
Campingmatte: 3 Lari
Fahrrad: 35 Lari; Schüler und Studenten: 25 Lari
Schneeschuhe: 15 Lari, jeder weitere Tag – 10 Lari
Schließfach: 5 Lari pro Tag
Campingplatz: Pro Person – 5 Lari

Hinweis: Während des Besuchs des Reitweges ist es notwendig, sich bei den Besucherzentren des Bordschomi-Charagauli-Nationalparks anzumelden: Bordschomi oder Charagauli.

Öffnungszeiten:
09:00 – 18:00 Montag – Freitag
09:00 – 16:00 Samstag – Sonntag
Ruhetage: 1. Januar, 7. Januar (orthodoxe Weihnachten) und orthodoxe Ostern

Unterkünfte:
Nedswi Reservat: Touristenunterkunft – 1 Tag 1 Person – 25 Lari
Touristenunterkunft Preis: Pro Person: 20 Lari; Schüler, Berufskollegs und Universitätsstudenten: 10 Lari (Nachweis wird benötigt)
Hotel in Marelisi: pro Person – 25 Lari
Hotel in der Nähe des Besucherzentrums (8 Personen) in Bordschomi
Azkuri-Camp (70 Personen), am Eingang Azkuri zum Nationalpark Bordschomi-Charagauli